etwas über neun monate dauerte unser reisli kreuz und quer durch australien und new zealand. kurz nach weihnachten
2003 landeten wir in perth, western australia, von wo wir australien gegen norden und osten hin erkundeten. während vieler
monaten war unser toyota landcruiser ein treuer und zuverlässiger begleiter und brachte uns in manch abgelegene gegenden
mit oftmals atemberaubenden landschaften. wir beschränkten uns aber nicht nur auf die 'attractions' über wasser! immer
wieder zog es uns hinaus aufs offene meer zum ningaloo, great barrier und holmes reef, wo wir auf über 150 tauchgängen
diese fantastische unterwasserwelt geniessen durften. nach zwei tauchabstecher auf bali und fiji verbrachten wir die letzten
vier wochen unserer reise in new zealand, der schönen ecke am rande dieser welt! mit vielen positiven eindrücken flogen wir
im oktober 2004 wieder in die schweiz und blicken zurück auf eine tolle, aber auch intensive zeit.


letztes update: 20.06.2005